Home
Open Recipes

Carbonara Traditionell

Zu Favoriten hinzugefügt
Aus den Favoriten entfernt
Open recipes

Open recipes

Carbonara Traditionell

15 Minuten gesamt

Bist du auf der Suche nach dem perfekten traditionellen Rezept für italienische Spaghetti Carbonara? Dann bist du hier genau richtig. Anhand unserer sechs einfachen Schritte kannst du köstliche und authentische Spaghetti Carbonara zubereiten, die deinen Appetit garantiert stillen wird. Dieses Rezept greift auf klassische Zutaten wie Guanciale (und nicht Pancetta), Eier und Pecorino Romano-Käse zurück und bleibt somit den traditionellen Geschmäckern Italiens treu. Beeindrucke deine Freunde und die Familie mit deinen kulinarischen Fähigkeiten und verwöhne deinen Gaumen. Worauf wartest du noch? Hier findest du das Rezept für die perfekten Spaghetti Carbonara!

Collections

Collections

Open Recipes

---

Die Welt wird immer inklusiver, unser Essen sollte es auch. Weitere inklusive Rezepte folgen in Kürze.

Zutaten

Für 4 Portionen

320 g Barilla® Spaghetti No.5
150 g Guanciale (luftgetrockneter, ungeräucherter Speck aus der Schweinebacke) oder Pancetta
4 Große Eigelb
100 g Pecorino Romano-Käse, gerieben
Zum Abschmecken Salz und schwarzer Pfeffer

Haftungsausschluss

Personen mit Allergien oder besonderen Ernährungsbedürfnissen sollten sich vergewissern, dass die Zutaten, die sie für die Rezepte verwenden, für ihre Bedürfnisse geeignet sind.

Zubereitungsart

Schritt 1

In einer Schüssel das Eigelb mit 2/3 des geriebenen Pecorino-Käses verquirlen und mit etwas Pfeffer abschmecken.

  • Pecorino
  • Eigelb
  • Pfeffer

Schritt 2

Den Guanciale in 2 mm große Stücke schneiden. Anschließend in eine große Pfanne bei mittlerer Hitze geben, bis das Fett geschmolzen ist und er leicht angebraten ist.

  • Guanciale

Schritt 3

Die Spaghetti in Salzwasser „al dente“ kochen und das Nudelwasser abgießen. Nicht vergessen, ein wenig Nudelwasser aufzuheben.

  • Spaghetti

Schritt 4

Die Spaghetti al dente mit dem Guanciale in die Pfanne geben und vermischen.

Schritt 5

Den Herd ausschalten und dann die Eimischung mit dem Nudelwasser hinzugeben. 30 Sekunden lang umrühren.

Schritt 6

Mit dem verbleibenden 1/3 des geriebenen Pecorino-Käses garnieren. Serviere deinen Gästen diese köstlichen italienischen Spaghetti Carbonara!

Passive Kochen

Wusstest du, dass du Pasta mit 80 % weniger Emissionen kochen kannst? Teste das Passive Kochen! Dabei wird die Restwärme des kochenden Nudelwassers verwendet, um die Pasta zu garen, und das Wasser muss nicht die ganze Zeit kochen und überwacht werden. Dies ist ein besserer und umweltfreundlicherer Weg, Pasta zu kochen, der Energie und Zeit spart.

Erfahre mehr über die authentische italienische Küche in der Academia Barilla. Hier findest du Kochkurse, Rezepte und Gourmet-Produkte.

Zu Favoriten hinzugefügt
Aus den Favoriten entfernt

Spaghetti No. 5

Für jemanden zu kochen ist einer der schönsten Liebesbeweise. Mit unseren mehr als 50 verschiedenen Pastasorten kannst du immer wieder neu und immer wieder anders „Ich liebe dich", „Du fehlst mir" oder „Sorry, mein Fehler" sagen. Unsere blaue Barilla Verpackung steht seit jeher für Qualität, perfekte „al dente“-Pasta und für ganz viel Liebe. Kein Wunder, dass Barilla seit über 140 Jahren zur Lieblingspasta in Italien gehört und bis heute die #1 ist.

  • Verpackungsgröße 500g

Verwandte Rezepte

Zu Favoriten hinzugefügt
Aus den Favoriten entfernt
Zu Favoriten hinzugefügt
Aus den Favoriten entfernt
Zu Favoriten hinzugefügt
Aus den Favoriten entfernt
Zu Favoriten hinzugefügt
Aus den Favoriten entfernt
Zu Favoriten hinzugefügt
Aus den Favoriten entfernt
Zu Favoriten hinzugefügt
Aus den Favoriten entfernt